Pikanter Bauernauflauf

BlumenkohlHackAuflauf mit Kartoffeln und Schafskäse, so’n richtiger Bauerntopf, der durchwärmt, satt macht und geschmacklich echt was hermacht, auch ist er absolut simpel zuzubereiten. Auch die Zutaten hat man schnell besorgt. Kein Teufelswerk, also ran an den Bauern 🙂

Für 8 Portionen:

1,5 kg TK-Blumenkohlröschen (zerteilt) und 800 g Kartoffeln (in dickeren Scheiben) 20 Min. in Wasser mit 5 TL Salz vorgaren, abgießen, in einen gefetteten Gänsebräter geben, 1 kg Hackfleisch halb und halb in Olivenöl mit 1 Bund Frühlingszwiebeln (in Röllchen), 1,5-2 TL Salz, viel Pfeffer, 2 gehäuften TL Rosenpaprika und 1 TL Oregano (gehackt) gut durchbraten, auf das Gemüse geben, darüber 2 Pakete Feta (gewürfelt) streuen, 125 g Butter erhitzen, 8 gehäufte TL Weizenmehl darin anschwitzen, mit 1 l Milch ablöschen, aufkochen, bis das Mehl anzieht, 2,5 TL Instant-Gemüsebrühe einrühren, mit 2 TL Salz, viel Pfeffer, 1 TL Oregano (gehackt) und 1 TL Rosenpaprika schön würzig abschmecken (nicht geizen), über den Auflauf gießen, mit 1 Tüte Pizzakäse (Gouda, Edamer …) bestreuen, bei 200 Grad C 30 Min. überbacken (Umluft 180 Grad C).

Macht sehr satt, lässt sich am 2. Tag prima aufwärmen.

Partytauglich, lässt sich gut vorab vorbereiten!

Um den Auflauf noch nahrhafter zu gestalten, kann man Schafskäse und Käse erhöhen. Tut man dieses, tut man sich gut, wenn man danach 1-2 Gläschen Jubi-Aquavit konsumiert 🙂

Knoblauch passt auch gut hinein, aber wegen dem Familienköter habe ich verzichtet.

Zeit: 60 Min. / Land: Deutschland

Mit den RSS-Feeds verpaßt Ihr keinen neuen Blog mehr, den wir für Euch schreiben! Die Links zur Gourmetlette lauten:


Quelle & Fotos: Die Gourmetlette – Bettina Hahn – www.gourmetlette.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.