Lakritz-Schoko-Croissants

Lakritz ist ja mein neues Spielzeug in der Küche. Der absolute Genußknaller, auch für Kids, vor allem, wenn die Croissants gerade aus dem Ofen kommen … Allein schon der Duft … Da bin ich morgens aber sowas von hellwach und frühstücksbereit!

Für 10 Stück:

2 Rollen Blätterteig aus dem Kühlregal zu 10 größeren Tortenstücken ausrollen, mit je 1 Riegel Kinderschokolade und einigen weichen, süßen Lakritzstückchen (gehackt) auf der langen Seite belegen, zur Spitze hin aufrollen, mit 1 Ei (verquirlt) bepinseln, auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech bei 170 Grad C Umluft ca. 10-15 Min. backen, bis die Croissants goldbraun sind.

Anstatt der Lakritzstückchen kann man auch etwas mildes Lakritzpulver auf den Teig streuen oder den Teig mit etwas Lakritzsirup beträufeln.

Lakritze ist für heilende Fähigkeiten bekannt: Entzündungshemmend, entschleimend usw. Ich hörte von gewissen Kandidaten, die behaupten, ununterbrochen an bösen Männergrippen zu leiden, um sich entweder dieses Brotes zu ermächtigen oder den Lakritzsirup pur zu schnabbulieren …

Lakritzpulver, Granulate, Sirup oder oder oder kaufen wir am liebsten bei Kado in Berlin. Gute Preise, schneller Versand, toller Service, super Auswahl, gute Qualität. Azafran ist auch eine gute Quelle.

Wer Süßholz/Lakritz selbst anpflanzen möchte, dem sei das Saatgut von Pflanzen-Vielfalt ans Herz gelegt, ebenfalls günstig, schnell geliefert und tolle Qualität.

Zeit: 15 Min. / Land: Deutschland

 ◊

Mit den RSS-Feeds verpaßt Ihr keinen neuen Blog mehr, den wir für Euch schreiben! Die Links zur Gourmetlette lauten:


Quelle & Fotos: Die Gourmetlette – Bettina Hahn – www.gourmetlette.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.