Bananen-Croissants

Nicht nur die Kids lieben sie, aber sie werden sie Euch aus den Händen reißen und so schnell in sich reinmümmeln, so schnell könnt Ihr gar nicht gucken. Zum Frühstück oder für Zwischendurch ein Genuß-Highlight.

Für 10 Stück:

2 Rollen Blätterteig aus dem Kühlregal zu 10 größeren Tortenstücken ausrollen, mit je 1/4 Banane (etwas gemust) auf der langen Seite belegen, mit je 1 paar Tropfen Honig beträufeln, zur Spitze hin aufrollen, mit 1 Ei (verquirlt) bepinseln, auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech bei 170 Grad C Umluft ca. 10-15 Min. backen, bis die Croissants goldbraun sind.

 

Auch nicht unlecker, wenn man ein wenig Schokolade oder Nougat mit einrollt.

Zeit: 15 Min. / Land: Deutschland

Mit den RSS-Feeds verpaßt Ihr keinen neuen Blog mehr, den wir für Euch schreiben! Die Links zur Gourmetlette lauten:


Quelle & Fotos: Die Gourmetlette – Bettina Hahn – www.gourmetlette.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.