Kapernsauce à la Tina Gourmetlett

DAS Saucen-Mäntelchen, das bei Königsberger Klopsen auf gar keinem Fall fehlen darf. Spezialität aus Königsberg/Ostpreußen.

„Kochschule für blutige Anfänger“ gehört auch zum Themenbereich der Gourmetlette. In der Kategorie „Tinas Kochschule – Das ABC für die Anfänger unter uns“ findet Ihr schon einiges.

Für 4 Portionen:

40 g Butter in einem Topf erhitzen bis sie brutzelt, 40 g Weizenmehl mit dem Schneebesen unterrühren, bis alle Klümpchen verschwunden sind, unter Rühren leicht bräunen lassen, mit 1/2 l Milch ablöschen, unter Rühren kurz aufwallen lassen, bis das Mehl anzieht, Hitze massiv reduzieren, damit die Schwitze nicht anbrennt, 1-3 TL Kapern und 1-2 TL frisch gepressten Zitronensaft unterrühren, mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Königsberger Klopse lässt man vor dem Servieren am besten ein wenig in der Sauce ziehen, damit sie den Geschmack annehmen.

Zeit: 15 Min. / Land: Königsberg/Ostpreußen

 ◊

Mit den RSS-Feeds verpaßt Ihr keinen neuen Blog mehr, den wir für Euch schreiben! Die Links zur Gourmetlette lauten:


Quelle & Fotos: Die Gourmetlette – Bettina Hahn – www.gourmetlette.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.