Erdbeer-Klötenköm-Cocktail

Der Sommer-Einleiter der Extraklasse! Wenn es abends kühler wird, lässt sich der Feierabend mit diesem Erdbeer-Shooter herrlichst einleiten.

Udo Lindenberg, der Eierlikör-Spezi aus Hamburg, würde diese Leckerei vermutlich auch mögen. Komisch, immer wenn es bei uns Eierlikör (Klötenköm) gibt, kommt mir Udo in den Kopf *lach* Aber schöne Musik macht er ja auch …

Das Hamburger Abendblatt hat mal einen tollen Artikel über Udo und seinen Eierlikör-Kreuzfahrts-Notstand geschrieben.

Für 4 x 200 ml:

500 g frische Erdbeeren mit 4 gehäuften EL Puderzucker pürieren, 350 ml davon beiseite stellen, den Rest mit 200 g griechischem Joghurt und 100 ml Eierlikör vermischen, je 4 EL Eierlikör in ein Longdrink- oder Ballonglas füllen, Joghurt-Mischung langsam einfüllen, darauf vorsichtig die Erdbeersauce, mit je 1 schönen Erdbeere und Schirmchen garnieren.

Der Strohhalm sollte gut Durchmesser haben, sonst stockt der Genußfluß 🙂

Die Erdbeer-Joghurt-Crème schmeckt auch ohne Cocktail irre gut, auch als Dessert(-Sauce).

Zeit: 10 Min. / Land: Deutschland

Mit den RSS-Feeds verpaßt Ihr keinen neuen Blog mehr, den wir für Euch schreiben! Die Links zur Gourmetlette lauten:

Auch wieder ein Rezept, dass durch die Unterstützung der MUM enorm schnell zu erledigen ist.

 

 

Quelle & Fotos: Die Gourmetlette – Bettina Hahn – www.gourmetlette.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.